Depotberatung

Über viele Jahre hinweg haben wir unsere Kompetenz in der Investmentfonds-Analyse erweitert.

Wir nehmen regelmäßig an Investmentkonferenzen teil und sind Mitglieder in Anlageausschüssen. 

Bei der Auswahl der Depotanlagen sind wir an keinen Anbieter gebunden.

Entsprechend Ihrer Vorgaben – insbesondere des Anlagehorizonts, Ihrer Risikobereitschaft, dem Anlagezweck  – erarbeiten wir für Sie eine Investmentstrategie.

Unsere laufende Betreuung Ihrer Depotstrategie honorieren Sie mit einem Entgelt. Die Abrechnung erfolgt in Abhängigkeit vom durchschnittlich betreuten Depotwert und beträgt zwischen 0,95 % und 1,90 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von 19 %) pro Jahr.

Gerne erhalten Sie auf Honorarbasis auch unsere Einschätzung zu Ihren bestehenden Investmentfondsanlagen.

Grundlage für die Depotberatung stellt unsere vollumfängliche Erlaubnis als Finanzanlagenvermittler/-berater gemäß § 34 f Abs. 1 Nr. 1 und 2 GewO dar.